Personal - schnelle Personalführung

Das heutige Berufs- und Arbeitsleben fördert gezielt Spezialisten und Mehrfachqualifikationen der Mitarbeiter.

Diese Fähigkeiten erweisen sich auch immer wieder im Einsatzgeschehen als äußerst nützlich oder sogar als essentiel. Bei der klassichen Registrierung von Helfern / Einsatzkräften wird zum Beispiel Kollege A. als San-Helfer erfasst. Herr A. ist jedoch auch LKW-Fahrer und Elektrotechniker. Diese Informationen stehen Ihnen aber primär nicht zur Verfügung. So stehen Sie als Einsatzleitung oft vor folgenden Fragen:

- Wo finde ich die Fachkräfte ?
- Welche Abteilung hat welche Spezialisten ?
- Wer hat welche Zusatzqualifikationen ?

Haben Sie diese Daten alle in einer schnell zugänglichen und transportablen Form zur Hand, können Sie im Einsatz auch die notwendigen "menschlichen Ressourcen" ermitteln und mit Sonderaufgaben betrauen, das Modul Personalverwaltung gibt Ihnen genau diese Handlungsmöglichkeiten. Selbstverständlich können für jeden Mitarbeiter mehrere Eignungen hinterlegt werden und die Suchkriterien entsprechend ergänzt werden. Sie erfassen mit diesem Modul auch Einsatzdaten zu jedem Helfer, wie Einsatzdauer, aktueller Status, Erreichbarkeiten …. So haben Sie auch nach einem Einsatz z. B. die Möglichkeit die Verdienstausfälle für Arbeitgeber schnell zu ermitteln oder Rechnungen für andere Kostenstellen mit fundierten Daten zu belegen.

Das beherrscht Personal unter anderem:

- Einbuchen von Personal mittels Chipkarte (z. B. RFID)
- (Gruppen) Alarmierung von Personal
- Einsatzzeitenüberwachung von Personal
- Management von Stammdaten des Personals
- Erfassung von einsatzbezogenen Daten des Personals
- Verwaltung von Qualifizierungsmaßnahmen
- Alarmierung bei Erreichen von Terminen
- Frei gestaltbare Terminübersichten


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken